Follow me:
kokos-hummus

Kokos-Hummus – orientalischer Dip für den Sommer

Geht es euch auch so? Etwas, das in meiner Vorratsschublade immer zu finden ist, sind Kichererbsen. Sie peppen einfach jeden Salat auf, gebacken verleihen sie den perfekten Crunch und in Form von Hummus lassen sich die bezauberndsten Dips kreieren. Hier mal ein Kokos-Hummus mit leichter Schärfe.

Gerade im Sommer passen leichte Dips und cremige Aufstriche besonders gut auf den Speiseplan – etwa als Ergänzung zu Salaten oder Gegrilltem. Kichererbsen bieten dabei eine tolle Basis für Hummus in zahlreichen Varianten.

Für dieses vegane Kokos-Hummus benötigt ihr:

  • 1 Glas bzw. 1 Dose Bio-Kichererbsen
  • ca. 100 ml Bio-Kokosmilch
  • 1 EL Bio-Kokosmus
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • Saft und Abrieb einer halben Bio-Zitrone
  • Salz & Pfeffer zum Abschmecken
  • Chiliflocken für einen Hauch Schärfe

Die Zubereitung könnte nicht einfacher sein: Alle Zutaten in den Mixer geben und gut durchpürieren. Je nach Konsistenz etwas Kokosmilch hinzufügen. Wer möchte, kann auch ein paar Kokosraspel hinzugeben. Mit etwas Brot und gegrilltem Gemüse genießen. Ihr mögt Dips auch so gerne? Hier findet ihr weitere sommerliche Aufstriche.

Share
Previous Post Next Post

You may also like