Follow me:
fruchtiger-tomatensalat

Tomaten-Pfirsich-Salat – mein Sommertraum

Zwar etwas spät, aber immerhin: Der Sommer zeigt sich von seiner schönsten Seite. Und bevor ich in den Herbst-Modus verfalle und es wieder Kürbis, Kartoffeln und Eintöpfe gibt, feiere ich die sommerlichen Temperaturen mit einem fruchtigen Tomaten-Pfirsich-Salat mit Feta und Basilikum – eine super Kombi!

Für mich stehen Tomaten einfach für Sommer pur und so sind saftige Tomaten in dieser Jahreszeit Dauergast auf meinem Speiseplan… Ob in Kombination mit Avocado, Basilikum oder in diesem Fall Pfirsich. So kombiniert ihr diese tollen Zutaten zu einem fruchtigen Tomaten-Pfirsich-Salat:

tomaten-pfirsich-salat

Für einen Salat für zwei Personen habe ich folgende Zutaten verwendet:

  • 3 reife, saftige Tomaten (ich habe mich für Pflaumentomaten entschieden)
  • 2 reife Pfirsiche
  • 1 kleine milde Zwiebel (Schalotte oder rote Zwiebel)
  • 1 Handvoll frischer Basilikum
  • ca. 50 g Fetakäse
  • 3-4 EL hochwertiges, kaltgepresstes Olivenöl (Bio-Qualität)
  • Salz & Pfeffer zum Abschmecken

Tomaten halbieren, Strunk entfernen und die Tomatenhälften in schmale Scheiben schneiden. Pfirsiche ebenfalls halbieren oder vierteln (je nachdem wie groß die Scheiben werden sollen), Kern entfernen und auch hier dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Basilikumblätter waschen und in Streifen schneiden. Dann die Tomaten- und Pfirsichscheiben in eine Schale geben und mit den Zwiebelwürfeln und Basilikumstreifen vermengen. Fetakäse zerbröseln und drüberstreuen und das Olivenöl auf dem Salat verteilen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Voilà!

Und nun einfach den Sommer, die traumhaften Temperaturen und den fruchtigen Tomaten-Pfirsich-Salat mit etwas Fladenbrot und einem Aprikosen Chutney ohne Zucker genießen…

Share
Previous Post Next Post

You may also like